Lautgetreue Lesedosen 1-4

60,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1120
So gut wie alle Schulanfänger wollen so schnell wie möglich lesen können. „... mehr
Produktinformationen "Lautgetreue Lesedosen 1-4"


So gut wie alle Schulanfänger wollen so schnell wie möglich lesen können.

Leseanfängerinnen und Leseanfänger übersetzen Buchstaben in Lautfolgen, erkennen mit Hilfe ihrer Leseerwartung Wörter und Sätze und konstruieren deren Sinn. Beim Fortschreiten der Lesefähigkeit werden Buchstabenverbindungen geläufig und simultan erkannt.” (Vgl.: http://www.schulentwicklung.nrw.de/lehrplaene/upload/klp_gs/LP_GS_2008.pdf).

An diesen Schritten beim Prozess des Lesenlernens orientieren sich die „Lautgetreuen Lesedosen 1-4”. Jede Lesedose enthält 20 bunte Bildkarten mit den dazu passenden Wortkarten. Die Wortkarten sind beidseitig bedruckt: Auf der einen Seite in Groß- und Kleinbuchstaben, auf der anderen Seite nur in Großbuchstaben. Alle Wörter sind lautgetreu. Im Schwierigkeitsgrad bauen die 4 Lesedosen aufeinander auf: Dose 1 enthält einsilbige Wörter, Dose 2 zweisilbige, Dose 3 dreisilbige, Dose 4 vier- und mehrsilbige Wörter. Bild und passende Wortkarte haben zur Selbstkontrolle dieselbe Zahl. 


Eine Fortsetzung dieses Materials für Leseanfänger bieten unsere Phonogramm-Dosen.


Konzipiert für Werkstatt- und Projektarbeit, individuelle Förderung, themenorientierten Fachunterricht, alle offenen Unterrichtsformen und Montessori-Freiarbeit.

Weiterführende Links zu "Lautgetreue Lesedosen 1-4"

In der Freien Arbeit:

  1. Die 20 Bildkarten werden nebeneinander ausgelegt, die Wortkarten auf einem Stapel.
  2. Die oberste Wortkarte wird ausgelegt und gelesen. Das passende Bild wird aus den ausgelegten Bildkarten herausgesucht und darauf gelegt. So werden alle 20 Bilder nacheinander zugeordnet.
  3. Anhand der Kontrollzahlen auf den Wort- und Bildkarten können die Schüler ihre Arbeit selbstständig kontrollieren.
  4. Abschließend können die Abbildungen der Kopiervorlage zur weiteren Festigung ausgeschnitten, in ein Heft oder auf einen Bogen Plakatkarton geklebt, angemalt und das passende Nomen dazu   geschrieben, oder mit Stempelbuchstaben darunter gestempelt werden.

Weitere Einsatzmöglichkeiten:

  1. Im Fachunterricht kann mit den „Lesedosen“ bei Kindern differenziert werden, die vom Lernen im Klassenverband unter- oder auch überfordert sind oder die schneller mit einer Arbeit fertig geworden sind.
  2. In Fördergruppen können sie zur individuellen Förderung eingesetzt werden.
  3. Für Partnerarbeit: Ein Kind erhält den Stapel mit Wortkarten, das zweite legt die Bildkarten vor sich aus. Das erste Kind hält eine Wortkarte hoch, das zweite muss sie lesen und das passende Bild dazu finden. Danach kann getauscht werden.
  4. Im Kreis: Die Bildkarten werden gleichmäßig an mehrere Kinder verteilt. Der Lehrer oder ein Schüler hält die Wortkarten nacheinander hoch. Alle Kinder lesen das Wort; wer die passende Abbildung hat, gibt sie ab.

 

Das Material besteht aus 4 Dosen (A6) mit lautgetreuen Wörtern:

Dose 1: Einsilbige Wörter
Dose 2: Zweisilbige Wörter
Dose 3: Dreisilbige Wörter
Dose 4: Vier- und mehrsilbige Wörter

Jede Dose enthält:

  • 20 Bildkarten (10,5 x 7,5) mit Feld für Wortkarte
  • 20 Wortkarten (6,5 x 2,5)
  • 1 Kopiervorlage für ein Arbeitsblatt zum Ausschneiden
  • Lehrerhandreichung
  • 360 g Karton, beidseitig kaschiert

 

Zuletzt angesehen